21. Juli 2018

  • Juli 2018

  • FREIZEIT

    Augenweide in Blech im Wadholz

    FF Unterstetten in Tollet erwartet 500 Oldtimer zur Ausfahrt

    Zu den attraktivsten Oldtimerveranstaltungen Österreichs gehört die „Wadholz Classic“, die von der FF Unterstetten in Tollet zum 13. Mal veranstaltet wird. Die Organisatoren erwarten am Sonntag, 15. Juli, im Wadholz zwischen Unterstetten und Oberwödling 500 Fahrzeuge und 2.000 Besucher. Auf die Zuschauer wartet eine Augenweide in Blech. Feuerwehrfahrzeuge, PKW, LKW, Traktoren, Mopeds und Motorräder, die alle älter als 38 Jahre sind, werden in elf Wertungsklassen eingeteilt. Ab 8 Uhr treffen sich die Teilnehmer beim Frühschoppen vor dem Feuerwehrhaus, 10 Uhr startet die Rundfahrt, 14.30 Uhr Siegerehrung. Viele schöne Menschen bereiten in Tollet schönen alten Autos und Motorrädern (Bild) einen schönen Empfang. Die Ausfahrt ab 10 Uhr führt die Oldtimer zu schönen Plätzen im Landl. Die FF Unterstetten sorgt für eine ausgezeichnete Bewirtung.